GÜNTHER DAHN

Biografie
Günther Dahn, 1935 Ich bin am 11.07.1920 als Sohn des Segelmachers Walter Dahn in Hamburg-Altona geboren. Mein Vater hat meine Mutter und uns in 1923 verlassen. Sie hat danach bald geheiratet. Bald waren wir 6 Kinder und meine Jugend ziemlich freudlos. Mit 14 nahmen mich die Eltern meines Vaters zu sich. Dort ging es mir gut.


Eines von vielen Werken Günther Dahn´s 1939 kam ich zum Militär. Dann ging es in den Krieg. Infantrie, Russland, Afrika, Kreta und Balkan. 1944 Kriegsheirat. Die Frau fand 1945 etwas besseres. Scheidung 1945. Ich hatte bald eine Neue. Heirat 1957. Verschiedene Arbeiten - Fischerei und Werftarbeit. Ab 1957 Fensterputzer, dieses bis 1985.

Mit Ehefrau Berta, Landungsbrücken, 1955 Diese lange Episode war eine typische Arbeitszeit, mal oben mal unten. Das Geld langte gerade zum Leben. Wir hatten ein Auto, Schrebergarten und bald in "Hamburg Vorort" eine schöne Wohnung. Alles O.K. Dann starb 1986 meine Frau.

1980 habe ich von einer Nachbarin die Reste an Ölfarben und Pinsel ihres verstorbenen Mannes gekriegt.

Mit Enkelkind Thorsten Ich versuchte mal ein Bild zu malen. Fische und Schmetterlinge auf Spannplatte. Hat mir ganz gut gefallen diese Sache. Durch den Tod meiner Frau konnte ich das Schlafzimmer zum Atelier umfunktionieren. Ich habe mir dann Farben, Pinsel und Leinwand gekauft und bin angefangen zu malen. Nach und nach habe ich Erfahrung und Kentnisse gewonnen.

Atelier, 2003 Meine Malthemen werden immer größer. Malquellen waren Zeitereignisse Nachrichten usw.

Eines von vielen Werken Günther Dahn´s Ich wollte so malen das es auch der einfache Mann versteht. Kein philosophisch, chinesisch. Egal, jedem das Seine.

Jetzt bin ich 83 Jahre, halbseitig gelähmt und habe Schmerzen. Was soll´s, anderen geht´s noch schlechter - ich habe eine liebe Enkelin, jeden Tag eine nette Krankenpflegerin, eine warme Stube und satt zu Essen. Mir geht´s. Ich pinsele weiter Immer aus dem Bauch heraus. Ganz einfach nur so Bilder ohne Namen. Weil´s Spaß macht. Und zur Freude Vieler.


Kogan   Popovici   Sergeeva   Dahn   Graf   Choloskova
Copyright © 2005 WordLex GmbH
All rights reserved
Impressum